KONTAKT LINKS IMPRESSUM LOGIN
Gruppe 1070 Erlangen
Startseite -> Aktivitäten in Erlangen -> Frauen -> Frauen2014
Für die Öffentlichkeit Arbeitskreis gegen Menschenrechtsverletzungen an Frauen Informationen
TERMINE
UNSERE MISSION
STUDENTEN
PRESSE
ZUKUNFT


Eilaktionen können Leben retten
 
8. März 2014 - Internationaler Frauentag
Zum Weltfrauentag 2014 unterstützen PolitikerInnen aller Parteien unser Anliegen, gegen die massive Benachteiligung von armen Frauen in verschiedenen Ländern zu protestieren.
  • Alice Nkom ist eine mutige Frau, die sich für die Menschenrechte einsetzt. In einem Klima der täglichen Bedrohung kämpfen die Menschenrechtsverteidigerin Alice Nkom und ihre Mitarbeiter unter Lebensgefahr für die Rechte von Lesben, Schwulen und Transgender in Kamerun. Sie ist ein Vorbild für Aktivisten in ganz Afrika und erhielt deshalb den Amnesty-Menschenrechtspreis 2014.
  • Wir setzen uns ein für die Frauen in Nepal, als Protest gegen ihre sehr schweren Lebensbedingungen, die zu schlimmen Gesundheitsschäden führen.
  • Photos © Armin Plank, Friederike Leuthe
     
    SPENDEN / FÖRDERN
    MITGLIED WERDEN
    SOFORT-AKTION
    EINFÜHRUNG IN AMNESTY
    AKTIVITÄTEN IN ERLANGEN


    Für Demonstrationsfreiheit in Russland
    Artikel 31 der russischen Verfassung

        Letzte Änderung 11.3.2017 © M.Hoheisel