KONTAKT LINKS IMPRESSUM LOGIN
Gruppe 1070 Erlangen
Startseite -> Aktivitäten in Erlangen -> Frauen -> Frauen2015
Für die Öffentlichkeit Arbeitskreis gegen Menschenrechtsverletzungen an Frauen Informationen
TERMINE
UNSERE MISSION
STUDENTEN
PRESSE
ZUKUNFT


Eilaktionen können Leben retten
 
8. März 2015 - Internationaler Frauentag
Zum Weltfrauentag 2015 setzen wir uns gegen jede Art von Folter ein, insbesondere gegen Folter an Frauen. Außerdem unterstützen wir die Kampagne "My Body - my Rights" gegen diskriminierende Gesetze und Praktiken, die sexuelle und reproduktive Rechte verletzen. Dazu gehören etwa das Recht auf frei gewählte sexuelle Beziehungen, auf Aufklärung oder gut zugängliche Gesundheitsdienstleistungen in den Bereichen Sexualität, Schwangerschaft und Geburt. In El Salvador werden wegen des absoluten Abtreibungsverbots Frauen, die eine Fehlgeburt erlitten haben, wegen Mordes angeklagt und inhaftiert.

PolitikerInnen aller Parteien protestieren mit uns gegen die Gewalt gegen Frauen.
Photos © Martin Hoheisel
 
SPENDEN / FÖRDERN
MITGLIED WERDEN
SOFORT-AKTION
EINFÜHRUNG IN AMNESTY
AKTIVITÄTEN IN ERLANGEN


Für Demonstrationsfreiheit in Russland
Artikel 31 der russischen Verfassung

    Letzte Änderung 11.3.2017 © M.Hoheisel