KONTAKT LINKS IMPRESSUM LOGIN
Gruppe 1070 Erlangen
Startseite -> Kontakt
Für die Öffentlichkeit Kontakt Informationen
TERMINE
UNSERE MISSION
STUDENTEN
PRESSE
ZUKUNFT


Eilaktionen können Leben retten
  Wir sind die Erlanger Gruppe von AMNESTY INTERNATIONAL, Sektion der Bundesrepublik Deutschland e.V. Wir haben uns am 9. Dezember 1968 gegründet und haben heute ca. 100 Mitglieder. Außerdem gibt es in Erlangen noch ca. 60 Förderer von AMNESTY.

Unsere Gruppe trifft sich jeden 2. und 4. Dienstag im Monat um 20 Uhr
im Bürgertreff Die Villa, Äußere Brucker Str. 49, Erlangen (Eingang von der Rückseite des Gebäudes). Die Termine der kommenden Wochen finden sich unter TERMINE.

Interessenten an der Erlanger Gruppe von AMNESTY INTERNATIONAL geben wir gerne umfassende Informationen über Menschenrechte im Allgemeinen, über Ziel und Arbeitsweise von Amnesty International und speziell über die Aktivitäten unserer Gruppe. Und wir sind auch bereit, alle sich stellenden Fragen zu beantworten. Bitte einfach eine E-Mail an die unten stehende Kontaktadresse schreiben.

Auf unserer Homepage findet sich ebenfalls eine kurze EINFÜHRUNG IN AMNESTY. Wie die AMNESTY-Gruppe Erlangen sich konkret für die Menschenrechte engagiert findet sich unter AKTIVITÄTEN IN ERLANGEN.

Kontaktaufnahme entweder direkt über E-Mail oder an:
Sprecherin Kornelia Gallwas
Stellvertreterin Susanne Bischoff-Mirsch
Kassenwart Martin Hoheisel
Tel. 09131 483357
Fax 09131 9321459

Unsere Postadresse lautet:
Spitzwegstr. 10
91056 Erlangen

Über eine Spende für unsere Arbeit würden wir uns freuen. Bitte die vollständige Adresse angeben, damit Sie am Jahresende eine (steuerlich abzugsfähige) Spendenquittung bekommen können.
Spendenkonto IBAN: DE23 370 205 00 000 80 90 100
Verwendungszweck: Gruppe 1070
oder Fördern / Spenden ONLINE

 
SPENDEN / FÖRDERN
MITGLIED WERDEN
SOFORT-AKTION
EINFÜHRUNG IN AMNESTY
AKTIVITÄTEN IN ERLANGEN


Für Demonstrationsfreiheit in Russland
Artikel 31 der russischen Verfassung

    Letzte Änderung 24.5.2017 © M.Hoheisel